Kaktus-Pinnwand

Eine Pinnwand kann man leicht und stilvoll selbstkreieren. In einer Gruppenstunde könnt ihr entweder jeder seine eigene kleine oder als Gruppe zusammen eine große Kaktus-Pinnwand basteln. Ihr könnt die Pinnwand zum Beispiel zum Anpinnen von Gruppenregeln oder dem Gottesdienstablauf nutzen. Wenn jeder eine eigene Pinnwand bastelt, könnte jeder Grüppling Wünsche oder Themenvorschläge für die Gruppenstunden hinhängen.

Beim Basteln mit der Heißklebepistole bitte unbedingt aufpassen und am besten nur die „Großen“ alleine kleben lassen!
Du brauchst:

  • Mittelgroßer Übertopf
  • Acrylfarben
  • Korkplatte oder Rollenkork
  • Dekosteine oder Dekosand in beliebiger Farbe
  • Schere, Bleistift
  • Heißklebepistole
  • Stecknadeln oder Reißnägel

So geht´s:
1. Bemalt den Übertopf nach Belieben mit Acrylfarbe und lasst ihn trocknen. In der Zwischenzeit malt ihr mit Bleistift einen Kaktus auf die Korkplatte oder -rolle. Schneidet den Kaktus anschließend aus.

2. Nachdem der bemalte Übertopf getrocknet ist, stellt ihr den Kaktus zum Testen hinein und schneidet ihn dann am unteren Ende so zu, dass er optimal in die Form des Übertopfes passt. Dann spritzt ihr mit der Heißklebepistole an dem unteren Ende und an den Seiten soweit Kleber auf, wie der Kaktus im Übertopf steckt. Ich stelle ihn dann vorsichtig in den Übertopf und haltet ihn kurz fest bis der Kleber trocken ist.

3. Füllt den Übertopf zum Schluss mit Dekosand oder Dekosteinen auf. Jetzt könnt ihr fröhlich drauf lospinnen!

Viel Spaß
Anna

BDKJ Neuburg-Schrobenhausen
Im Tal 9 · 86579 Schrobenhausen
E-Mail: info@bdkj-nd-sob.de
Tel: 0177 6999560