Impulse

Frohe Ostern

Hallo liebe Leser:innen,

heute gibts einen kleinen Osterimpuls. Ich wünsche euch eine gute Zeit beim Reindenken.

Diesen Impuls schreibe ich am 20. März 2022. Im Hintergrund läuft das Spendenkonzert SOUND OF PEACE auf Youtube im Livestream. Und einer der Künstler:innen pfeift eine Melodie, die ich vor allem aus langen Zeltlagernächten am Lagerfeuer aus dem DACAPO kenne. Ihr kennt es sicher auch:

Wind of Change (1991) – Scorpions

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

I follow the Moskva
Down to Gorky Park
Listening to the wind of change
An August summer night
Soldiers passing by
Listening to the wind of change

The world is closing in
And did you ever think?
That we could be so close?
Like brothers
The future’s in the air
I can feel it everywhere
Blowing with the wind of change

Take me to the magic of the moment
On a glory night
Where the children of tomorrow dream away (dream away)
In the wind of change
(Mmmmmmm)

Walking down the street
And distant memories
Are buried in the past foreverI follow the Moskva
And down to Gorky Park
Listening to the wind of change

Take me (take me) to the magic of the moment
On a glory night (a glory night)
Where the children of tomorrow share their dreams (share their dreams)
With you and me (you and me)
Take me (take me) to the magic of the moment
On a glory night (a glory night)
Where the children of tomorrow dream away (dream away)
In the wind of change (wind of change)

The wind of change blows straight
Into the face of time
Like a storm wind that will ring
The freedom bell for peace of mind
Let your balalaika sing
What my guitar wants to sing (sing)

Take me (take me) to the magic of the moment
On a glory night (a glory night)
Where the children of tomorrow share their dreams (share their dreams)
With you and me (you and me)
Take me (take me) to the magic of the moment
On a glory night (a glory night)
Where the children of tomorrow dream away (dream away)
In the wind of change (wind of change)

Als kleiner Zeltlagerjunge hab ich mich immer vergebens am Pfeifen versucht und eher an schlechtes Wetter gedacht, das Lied auf jeden Fall nicht mit dem Ende des Kalten Krieges in Verbindung gebracht.
Das Lied wurde 1989 wenige Monate vor dem Mauerfall von Klaus Meine geschrieben und feiert den eintretenden politischen Wandel in Europa zu dieser Zeit. Sogar Michail Gorbatschow, der Staatschef der ehemaligen UdSSR, hat die Scorpions aufgrund dieses Liedes 1991 im Kreml empfangen.

Ich selbst kann mir die Zeit im kalten Krieg und den Mauerfall nicht vorstellen, da ich noch lange nicht geboren war, aber ich glaub das Lied ist immer noch aktuell.
Es beschreibt die Veränderung, Soldaten gehen nach Hause und kämpfen nicht mehr, man rückt in der Welt zusammen, wie Schwestern und Brüder. Ende der trennenden Mauer und des angespannten Verhältnisses zwischen Ost und West.

Leider haben wir genau diese Spannungen aktuell wieder im Ukraine-Krieg. Hoffentlich sind sie bei Veröffentlichung dieses Impulses in Frieden verwandelt.

Auch bei uns Christen steht in diesen Tagen ein „Wind of Change“ an. Nämlich das Osterfest.
Wir feiern heute seine Auferstehung. Und diese hat Veränderung gebracht. Wir glauben nämlich, dass nach dem Tod nicht alles vorbei ist, nein es folgt die Auferstehung. Und auch das war damals wie heute ein unvorstellbar schöner Gedanke. Ostern ist für uns ein Wendepunkt nach den 3 Tagen des Todes Jesu.
Nach dem Krieg folgt Frieden und nach dem Tod folgt Auferstehung.

Gebet:

Guter friedvoller Gott,

Wenn es mal wieder in meinem Leben stürmt und die Welt über mir einzustürzen droht,
hilf mir, lieber Gott, dass ich den Sturm nicht zu bekämpfen versuche, sondern ihn auch als Chance sehe.
Als Chance mein Leben neu zu ordnen, mich den neuen Herausforderungen zu stellen und vielleicht sogar den Wind des Sturms zu nutzen um Fahrt auf zu nehmen in eine neue Richtung.

Amen

Von Herzen wünsche ich euch gesegnete Ostern mit euren Liebsten, erfolgreiches Ostereiersuchen und eine friedvolle gute Zeit.

Falls das Wetter mitspielt eine kleine Empfehlung: Besucht doch die Oase Steinerskirchen auf einen kleinen Spaziergang und lasst die Friedensglocken läuten.

Alles Liebe
Fabi

BDKJ Neuburg-Schrobenhausen
Im Tal 9 · 86579 Schrobenhausen
E-Mail: info@bdkj-nd-sob.de
Tel. ‭0157 34482304‬